Telefon: 03901 34414
Röntgengerät:
Wir verfügen über eine Digitale Röntgenanlage. So ist es uns möglich schnell und einfach Röntgenbilder zu erstellen, zu befunden und Ihnen auf CD mitzugeben oder zur Begutachtung an andere Spezialisten zu übermitteln. Auch können wir Röntgenbilder mit Gutachten für die Ankaufsuntersuchung beim Pferd nach Terminabsprache anfertigen. Wir haben die Zulassung vom DSH und anderer Zuchtvereinigungen für Hüftgelenks- und Ellenbogendysplasieuntersuchung für Zuchthunde und Sporthunde.

Blutanalysegerät:
Mit unserem „In house Labor“ sind wir in der Lage schnell viele Organwerte und ein komplettes Blutbild anzufertigen. Dies ist ein großer Vorteil bei Notfällen, in der Nacht und am Wochenende. Dadurch können wir eine schnelle Diagnostik und gute Notfallbehandlung anbieten. Außerdem sind wir in der Lage spezielle Parameter für die Abklärung von Schilddrüsen-, Bauchspeicheldrüsenerkrankung und der Kontrolle des Diabetes mellitus (Fruktosamin) zu bestimmen.

Ultraschallgeräte:
Stationär für Kleintiere
In der Praxis steht ein modernes hochwertiges Humanultraschallgerät zur Diagnostik von Organerkrankungen und Funktionsstörungen des Herzens zu Verfügung. Dies Gerät hat alle notwendigen Tools dafür an Bord und ist in der Kardiologie der „Golden Standard“ (Farbdoppler, CW-, PW-Doppler).

Mobile Ultraschallgeräte
Jedes Fahrzeug ist mit einem mobilen Gerät für die Großtiere ausgestattet. Wir machen zuchthygienische Untersuchungen beim Rind. Dadurch sind wir in der Lage ab dem 28. Tag eine Trächtigkeit festzustellen. Für Schweine und Neuweltkameliden werden so ebenfalls Trächtigkeitsuntersuchungen durchgeführt. Wir besitzen auch einen speziellen Schallkopf für die Trächtigkeitsuntersuchung beim Schaf.
Beim Pferd setzten wir es im Rahmen der Lahmheitsdiagnostik zur Untersuchung der Sehnen und Gelenke ein. Außerdem wird es für die Follikelkontrolle zur Bestimmung des optimalen Besamungszeitpunktes bei der künstlichen Besamung und der anschließenden Trächtigkeitsuntersuchung beim Pferd benutzt (Hofbesamung für viele Besamungsstationen).

Ultraschall-Zahnsteinentfernungsgerät:
wir entfernen Ihrem Liebling (Katze und Hund) den Zahnstein; anschließend werden die Zähne poliert. Das alles tut nicht weh, da das Tier dafür in Narkose gelegt wird.

EKG-Gerät:
zur genauen Diagnose von Herzrhythmusstörungen.

Osteosynthese-Set:
zur chirurgischen Versorgung von Knochenbrüchen bei Kleintieren.

Endoskop zur Labmagenoperation beim Rind
Zur Diagnostik und Operation der Labmagenverlagerung beim Rind setzen wir eine endoskopische Methode ein. Hierbei erfolgt im Gegensatz zur Laparotomie nur ein kleiner Hautschnitt und die Operation kann am stehenden Tier im Stall vorgenommen werden.

Zahnbehandlung beim Pferd
Zur Untersuchung der Maulhöhle und zur Korrektur der Zähne bei Pferden steht uns ein modernes Equipment zur Verfügung.

Narkosegewehr
Zur Distanzimmobilisation von Rindern, Gatterwild, Pferden und anderen Tieren. Für den Einsatz des Narkosegewehrs sind alle notwendigen waffenrechtlichen und arzneimittelrechtlichen Voraussetzungen vorhanden.

Tasso Tierkennung:
Tierkennzeichnung per Mikrochip, schmerzfrei und ohne das Tier in Narkose zu legen. In allen Tierheimen und Polizeiwachen sind Lesegeräte zur schnellen Erkennung des Tieres vorhanden. Der Eintrag in das Zentrale Haustierregister in Deutschland ist kostenlos.

HIT Scanner
Damit können bei Blutprobennahmen in Rinderbeständen die Ohrmarkennummern und Barcodes der Probenröhrchen eingescannt werden. Damit entfällt das umständliche Ausfüllen des Protokolls von Hand.

Arzneimittelanwendungs- und Abgabebelege AAB
Werden sofort erstellt und können per E-Mail, Fax oder als Ausdruck übergeben werden. Die Meldungen für das Antibiotika-Monitoring nach dem Arzneimittelgesetz können von uns automatisch mit dem AAB zum HIT oder QS System übertragen werden.